25. November 2020

Jeluridas Coalculus Bitcoin Circuit Blockchain-Set für den Start zusammen mit dem Airdrop

Das Blockchain-Technologieunternehmen Jelurida hat bekannt gegeben, dass Coalculus, eine Blockchain-Plattform für Finanzdienstleistungen und lizenzierte Partner von Jelurida, nun sein Mainnet gestartet hat.

Die Hauptentwickler von Coalculus sind die von Jelurida produzierten Blockketten Nxt und Ardor. Basierend auf einer öffentlich zugelassenen Version der Ardor-Technologie von Jelurida hat Coalculus ein konformes und stabiles Hybrid-Blockchain-Protokoll auf den Markt gebracht, das es Finanzinstituten in Südostasien ermöglicht, verteilte Unternehmensdienste zu niedrigen Kosten für Endanwender zu erstellen.

Kohleabwurf zu Bitcoin Circuit den Inhabern von IGNIS

Um den Start der Bitcoin Circuit Coalculus-Plattform zu feiern, verpflichtet sich Coalculus, 1 Milliarde COAL an IGNIS-Inhaber (Token auf der Ardor-Plattform) im Genesis-Block des Coalculus-Mainnet mit technischer Unterstützung von Jelurida wie folgt zu verteilen:

  1. Eine Momentaufnahme aller IGNIS-Inhaber auf der Ardor-Blockkette wird am 9. Dezember 2019 in Blockhöhe 1035000 erstellt.
  2. Das Abflugverhältnis beträgt 1 IGNIS = 1 COAL. So erhält ein Benutzer beispielsweise 1 COAL für jede 1 IGNIS, die er zum Zeitpunkt des Snapshots als Airdrop hält.
  3. Die Lieferung von COAL wird abgeschlossen sein, sobald das Coalculus-Mainnet am 02. Januar 2020 live ist und Benutzer, die zum Zeitpunkt des Snapshots IGNIS besitzen, den Airdrop direkt in der offiziellen Coalculus-Wallet erhalten.

Wie man am COAL Airdrop teilnimmt

  1. Wenn der von Ihnen verwendete Exchange offiziell die Unterstützung für den Snapshot angekündigt hat, können Sie Ihr IGNIS dort belassen. Wenn nicht, sollten Sie Ihr IGNIS auf ein Konto unter Ihrer Kontrolle abheben, um Kohle zu erhalten. Es ist wichtig, das offizielle Wallet und keine Dienste oder Anwendungen von Drittanbietern zu verwenden, da diese den Snapshot möglicherweise nicht unterstützen. Laden Sie das offizielle Ardor Desktop Wallet von https://www.jelurida.com/ardor/downloads herunter und installieren Sie es.
  2. Sobald die Coalculus-Plattform gestartet ist, können Sie die offizielle Coalculus-Wallet herunterladen und sich mit Ihrer Ardor-Adresse und Passphrase aus Ihrem Ardor-Konto anmelden. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wird veröffentlicht, wenn die Coalculus-Wallet freigegeben wird.

Bitcoin Circuit Werbung

Kann ich COAL anderswo kaufen?

Coalculus verfolgt weder ein Initial Coin Offering (ICO) noch ein Initial Exchange Offering (IEO) für den COAL-Token. Diese Haltung steht im Einklang mit dem langfristigen Engagement des Teams, die allgemeine Nachhaltigkeit des Coalculus-Ökosystems zu verbessern und den Nutzern die beste Gelegenheit zu bieten, den Nutzen des Coalculus-Mainnets zu bewerten, bevor sie ihre Netzwerke, Ressourcen oder ihr hart verdientes Kapital einsetzen.